Verzahnen

Herstellung von Verzahnungen nach DIN- und ISO-Normen

Eine Vielzahl von Fräsen stehen zur Herstellung von Verzahnungen im Abwälzverfahren zur Verfügung. Eingesetzt werden hierfür Fräsen der renommierten Hersteller Pfauer, Liebherr und Welter. Gefräst werden die Verzahnungen nach DIN 3962 bis zur Qualität 7. Auch für das Verzahnen von Kegelrädern, Schneckenwellen und Schneckenrädern steht der passende Maschinenpark mit den dementsprechenden Werkzeugen zur Verfügung.

Hochwertige Innen-  und Außenverzahnungen

Mit unseren Stoßmaschinen können Innen-  und Außenverzahnungen bis zu einer Qualität von 7 gefertigt werden. Für die unterschiedlichen Dimensionen sind passende Stoßmaschinen im Einsatz. Durch die große Auswahl an Stoßwerkzeugen gibt es auch häufig die Möglichkeit ohne eine Anschaffung von Neuwerkzeugen kleiner Stückzahlen (Ersatzteile) zu fertigen.   

Kontaktieren Sie uns

Wir stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung, telefonisch oder per E-Mail. Wir rufen Sie auch gerne zurück.

Kunden interessierten sich auch für: